Segnungsgottesdienst für Paare
17. Februar 2019 | 17.00 Uhr Stadtpfarrkirche Fulda | Kinderbetreuung, Musik: Cantamus
 Pfarreifastnacht
Live dabei! Zwei Veranstaltungen!
 Late-Night-Messe
jeden ersten Samstag im Monat
 
 
Segnungsgottesdienst für Paare
17. Februar 2019 | 17.00 Uhr Stadtpfarrkirche Fulda | Kinderbetreuung, Musik: Cantamus
1
Pfarreifastnacht
Live dabei! Zwei Veranstaltungen!
2
mitten drin
3
Late-Night-Messe
jeden ersten Samstag im Monat
4
 
Gottesdienstordnung
Tagesimpulse

Folgen Sie uns! Jetzt auch auf:

 
 
Die App der Innenstadtpfarrei
Die App der Innenstadtpfarrei

Die App der Innenstadtpfarrei


Pressemeldung—13.02.2019


Aufruf des Aktionsbündnisses „Für ein demokratisches und weltoffenes Fulda“

Versammlung des Aktionsbündnisses am Bonifatiusplatz / Stadtschloss


Fulda. Das Aktionsbündnis „Für ein demokratisches und weltoffenes Fulda“, das sich nach dem von der Partei „Der III. Weg“ angekündigten Fackelmarsch „Ein Licht für Dresden“ wieder formiert hat, lädt für Samstag, den 16. Februar zum Bonifatiusplatz ein. Dort wird das Bündnis mit einem bunten Programm aus Musik, Redebeiträgen und Theater ab 14:30 Uhr deutliche Zeichen setzen, dass alle demokratischen Kräfte in Fulda für die Werte des Grundgesetzes zusammen stehen und Fulda eine demokratische und weltoffene Stadt ist.


Das Aktionsbündnis steht dafür, dass von der Partei „Der III. Weg“ verbreiteter Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit in Fulda keinen Platz haben dürfen. Beides widerspricht den Werten und Traditionen unserer christlich geprägten Stadt. Insbesondere verurteilt das Aktionsbündnis den Versuch der rechtsextremen Partei, Opfer des II. Weltkriegs im Sinne ihrer menschenverachtenden rechtsextremen Ideologie zu instrumentalisieren.


Alle Demokraten haben das Recht auf ihrer Seite, aber auch die Pflicht und die Verantwortung, die Werte des Grundgesetzes gegen die Ewiggestrigen und alle Feinde der Demokratie zu verteidigen. Dafür will das Bündnis ein weithin sichtbares Signal setzen. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt sind herzlich eingeladen, mit ihrem Besuch dieses Signal zu unterstützen und zu verstärken.


Dem Aktionsbündnis gehören die Fuldaer Stadtverordnetenfraktionen Bündnis 90/DIE GRÜNEN, CDU, CWE, Die Linke.Offene Liste, FDP und SPD und die katholischenund evangelischen Kirche an. Beteiligt sind außerdem Amnesty International Fulda, Bündnis Mittendrin Fulda, Frauennetzwerk Fulda, Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Fulda, Katholische Frauen Deutschlands (kfd) Fulda, Katholikenrat im Bistum Fulda, Pax Christi Fulda, Pulse of Europe Fulda, UNICEF Fulda, UNO Eine Welt Fulda u. a.


V.i.S.d.P.: Aktionsbündnis „Für ein demokratisches und weltoffenes Fulda“

Koordination: KAB DV Fulda, Agnes-Huenninger-Str. 1, 36041 Fulda

17. Februar 2019

 

20. Februar 2019

 

23. Februar 2019

 
 

Fasching in der Innenstadtpfarrei

Ankündigungen, Bilder, Berichte, Videos

Friedensgottesdienst der Karnevalisten in der Stadtpfarrkirche

 

1. März und 3. März 2019

 

1. März 2019

 

27. April 2019

 
 

Fest Darstellung des Herrn - Mariae Lichtmess - Fest der Begegnung

In unserem heutigen Familiengottesdienst haben wir feierlich das Partonatsfest der Stadtpfarrkirche gefeiert!
Musikalisch wurde der Gottesdienst von Vox Juventatis gestaltet.
Eine besondere Freude war die große Anzahl der Ministranten, die das Wochenende gemeinsam in Rodholz verbrachten und diesen Gottesdienst ebenfalls mitgestalteten.
Am Ende wurde feierlich der Blasiussegen gespendet.

 

„Ich habe deinen Namen in meine Hand geschrieben“

Zum ersten Mal haben sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer drei Kitas zu einem gemeinsamen Einkehrnachmittag im Kloster Frauenberg getroffen. Nach einem lebhaften Kennenlernen mit unterschiedlichen Fragestellungen folgte ein Impulsvortrag von Stadtpfarrer Buß. Im weiteren Nachmittag boten 5 unterschiedliche Workshops die Möglichkeit neue spirituelle Formen zu entdecken und sich mit dem eigenen Glauben auseinanderzusetzen. Ob spiritueller Pilgergang am Frauenberg, Bibel getanzt, Bibel mal praktisch, Bibliolog oder eine Kirchenraumerfahrung – die Vielfalt eröffnete Horizonte!
Zum Abschluss fanden sich alle Teilnehmenden zum gemeinsamen Tauferneuerungsgottesdienst in der Klosterkirche ein.

 
 

Gebet der Innenstadtpfarrei Fulda

Gott, unser Vater, wir sind deine Kirche hier am Ort in der Innenstadt von Fulda. Wir sind als dein Volk, deine Gemeinde unterwegs in eine neue Zeit. Wir haben unsere Vergangenheit mit Licht und Dunkel, doch du warst und bist immer unser Gott.
Wir bitten dich jetzt um deinen Hl. Geist. Wir wollen das Leben unserer Gemeinde erneuern. Wir wollen die Kirche vor Ort stärken durch unser Gebet und unsere Arbeit. Mit deiner Kraft und Hilfe werden wir es schaffen, deine Kirche vor Ort zu bauen und zu erneuern. 

 

Lass uns deinem Wort folgen, lass uns Jesus Christus nachfolgen, der nur für seine Brüder und Schwestern lebte.

Vater, wir bitten dich in seinem Namen und auf die Fürsprache unserer Pfarreipatrone Simplicius, Faustinus und Beatrix: Hilf uns in deinem Namen Kirche und Gemeinde vor Ort zu bauen. Lass uns als Pfarrei in der Fuldaer Innenstadt wie diese Geschwister zu einer Familie zusammenwachsen, damit wir uns gemeinsam auf das Kommen deines Reiches vorbereiten, wo du lebst und unser Gott bist für immer und ewig. Amen.


Hl. Simplicius, hl. Faustinus, hl. Beatrix bittet für uns!

 
 
 
© Katholische Stadtpfarrei Fulda